Die Luise bewegt sich - Bewegte Pause startet

Mit Beginn des Schuljahres 2019/20 ist die ,,Bewegte Pause“ an der Luisenschule gestartet. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 konnten sich zunächst Dienstags und Donnerstags in der 1. großen Pause Spielgeräte ausleihen, um dann alleine oder in einer Gruppe die Bewegungsangebote nutzen zu können. Die Rückmeldung und Nachfrage aus der Schülerschaft war sehr positiv, sodass die Bewegte Pause noch vor den Herbstferien auf die Jahrgangsstufe 7 ausgeweitet wurde. Mittlerweile findet die Bewegte Pause drei Mal in der Woche statt. Nach den Herbstferien wird es zeitnah zudem ein Bewegungsangebot für die Jahrgangsstufe 8 in der Mittagspause geben.

Zurück